Österreichische Karl-Jaspers-Gesellschaft

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Österreichische Karl-Jaspers-Gesellschaft wurde im Jahr 1987 als gemeinnütziger Verein mit Sitz am Institut für Philosophie gegründet (Mitbegründer und Präsident: Univ.-Prof. i.R. Dr. Kurt Salamun). Die Hauptaktivität der Gesellschaft liegt in der Publikation eines Jahrbuchs, das weltweit das einzige kontinuierliche Periodikum in der Jaspers-Forschung darstellt. In den bisher erschienen Bänden haben Jaspers-ForscherInnen aus 4 Kontinenten und 21 verschiedenen Ländern publiziert. Damit wurde das Institut für Philosophie als ein Zentrum der Jaspers-Forschung in Europa bekannt. Zu diesem Ruf haben auch zahlreiche wissenschaftliche Veranstaltungen beigetragen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.