Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Beiträge zu gegenwärtigen Diskussionen

Donnerstag, 14.01.2021

In jüngerer Zeit sind einige Diskussionsbeiträge von Mitgliedern des Arbeitsbereichs Geschichte der Philosophie erschienen, auf die wir an dieser Stelle aufmerksam machen möchten:

Univ.-Prof. Dr. Ursula Renz hat einen Feuilletonbeitrag für die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) verfasst: Verabschiedung eines philosophischen Phänomens: Was man von Descartes über Trump lernen kann

sowie einen Beitrag im Philosophieblog Präfaktisch: Bücher schreiben ist nicht wie Smoothie trinken. Und trotzdem braucht es sie in der Philosophie.

 

Oliver Toth BA MA ist ebenfalls mit einem Beitrag in Präfaktisch vertreten: Bildung und absolutes Wissen im Zeitalter der Klimakatastrophe

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.