Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Amelie Stuart

 

Magisterstudium der Philosophie und Soziologie an der Universität Bremen von 2003 bis 2009. Abschluss mit einer Magisterarbeit zur gerechtigkeitstheoretischen Begründung von Minderheitenrechten nach John Rawls. Nach dem Studium Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Forschungsprojekt bei der ZEIT/ Marion Dönhoff Stiftung. Seit 2005 Regie- und Dramaturgieassistenzen an den Hamburger Kammerspielen, am Thalia Theater Hamburg, sowie an weiteren deutschen Theatern. Seit 2011 bin ich als Universitätsassistentin am Institut für Philosophie der Karl-Franzens-Universität Graz tätig und promoviere mit einer Arbeit zu präventiven Pflichten hinsichtlich globaler Gerechtigkeit.  Seit Mai 2015 arbeite ich als Universitätsassistentin am Arbeitsbereich Politische Philosophie.

Ich arbeite insbesondere zu Fragen der Moralphilosophie und der politischen Philosophie. Hauptinteressensgebiete sind zeitgenössische Gerechtigkeitstheorien, legitime Staatsaufgaben, der klassische Liberalismus (z.B. Mill) und seine Kritik und vor allem auch das Menschenbild von PhilosophInnen des deutschen und englischen Aufklärungszeitalters.

Seit einigen Jahren engagiere ich mich auch zum Thema Frauen in der Philosophie (siehe Women in Philosophy). Zusammen mit Sabine Hohl bin ich Botschafterin von SWIP Germany und setze mich für die Förderung des weiblichen Nachwuchses in der Philosophie ein.

Bislang habe ich Bachelorarbeiten zu folgenden Themen betreut: Egalitarismuskritik und Rationalismuskritik im Zusammenhang mit Gerechtigkeitsfragen; fairer Handel und KonsumentInnenverantwortung. Ich betreue gerne Abschlussarbeiten zu Fragen der globalen Gerechtigkeit, der Rolle des (liberalen) Staates und seinen Aufgaben und Pflichten. Auch Arbeiten mit philosophiegeschichtlichen Themen wie klassische Eigentumstheorien, politische und moralphilosophische Fragestellungen der (frühen) Aufklärung werde ich gerne betreuen.

Kontaktinformationen

E-Mail: amelie.stuart(at)uni-graz.at

Anschrift: Heinrichstraße 26/II, 8010 Graz

Links

Lebenslauf (PDF)                   Lehrveranstaltungen        Women in Philosophy     

 

Kontakt

Leitung
Heinrichstraße 26/II 8010 Graz
Univ.-Prof. MMag. Dr. Harald Stelzer Telefon:+43 (0)316 380 - 2316

Web:https://philosophie-gewi.uni-graz.at/de/politische-philosophie/team/harald-stelzer/

Sprechstunde: Donnerstag, 14.00-15.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung - Anmeldung zur Sprechstunde per E-Mail

Kontakt

Sekretariat
Attemsgasse 25/II 8010 Graz
Mag. Kanita Kovačević Telefon:+43 (0)316 380 - 2299
Mobil:+43 (0)316 380 - 9705

Mo- Fr, 9.00-12.00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.