Begin of page section: Sub navigation:

End of this page section.
Go to overview of page sections.

Begin of page section: Additional information:

Search events

End of this page section.
Go to overview of page sections.

Begin of page section: Contents:

Symposium: Wissenschaft und Philosophie in der frühen Neuzeit

01.06.2017 10:00 - 19:00

Zeit: 1.6.2017, 10:00-19:00

Ort: Senatssitzungszimmer 01.18, Universitätsplatz 3, 1. OG


Im Symposium sollen unterschiedliche Themenkomplexe, die Wissenschaft und Philosophie der frühen Neuzeit betrefffend, diskutiert und in Einzelvorträgen vertieft werden. 


Programm:

10:00 Begrüßung

10:15-11:15

Simone De Angelis: Autorität und Vertrauen in den Wissenschaften der Frühen Neuzeit

11:30-12.30

Sarah Tropper: Monster, Götter und geistvolle Papageien. Naturphilosophische Klassifikationssysteme in der frühen Neuzeit

12:30 Mittagspause mit Buffet

13:30-14:30

Harald Wiltsche: Die mysteriöse Nützlichkeit der Mathematik

14:45-15:45

Rudolf Mösenbacher: Die Chemie als uneigentliche Wissenschaft und systematische Kunst. Immanuel Kants Chemiekonzeption im Spannungsfeld von Prinzipienchemie und dynamischer Materietheorie

16:00-17:00

Udo Thiel: Philosophie und Psychologie um 1800


Organisation
: Institut für Philosophie/ Arbeitsbereich Geschichte der Philosophie, Studienvertretung Philosophie

Organiser:
Institut für Philosophie/Arbeitsbereich Geschichte der Philosophie, STV Philosophie
Location:
[0001010111] Sitzungszimmer 01.18, Universitätsplatz 3, 1.Obergeschoß, Hauptgebäude

End of this page section.
Go to overview of page sections.