Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Internationale Philosophieolympiade - Sonderpreis des Instituts für Philosophie

Donnerstag, 14.02.2019

Beim heurigen Finalbewerb der "Internationalen Philosophieolympiade", der für die steirischen höheren Schulen im großen Veranstaltungssaal des Landesschulrats stattgefunden hat, wurde wieder der "Sonderpreis des Instituts für Philosophie" vergeben. Er ging diesmal an eine Schülerin der HIB Liebenau, die ihre Reflexionen zu einem Zitat von Harry G. Frankfurt verfasst hat. Sowohl dieser als auch der Siegeressay kann HIER nachgelesen werden. 

Die von der ARGE der steirischen Philosophielehrerinnen und -lehrer organisierte Veranstaltung war als "Tag der Philosophie" konzipiert und bot für die anwesenden Schüler auch einen Diskussionsworkshop an. Von den 409 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern waren die 35 besten zusammen mit einigen ihrer Lehrerinnen und Lehrer bei dieser jährlich stattfindenden "Olympiade" anwesend, die noch heuer auf der österreichischen (Salzburg) und europäischen Ebene (Rom) fortgesetzt werden wird.

Mag. Dr. Franz Zeder

IPO (Internationale Philosophieolympiade)

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.